Neue Reifen

Letzte Woche kamen neue Reifen ins Haus geflattert.
Zum einen der Mitas E07/E07+ aus dem Sponsoring mit Mitas.

Zum anderen kam der Mitas TERRA FORCE-R aus einem Gewinnspiel bei Motorradreifendirekt.de

E07/E07+ und Terra Force-R

E07/E07+

E07+

Der Mitas E07 kenne ich ja schon, den fahre ich bisher. Neu wird der Hinterreifen in der Ausführung E07+ sein.

Die E-07 + Version wurde modifiziert, um besser für große Trails geeignet zu sein. Die Lauffläche wurde überarbeitet, um die Asphaltperformance und den Fahrkomfort zu verbessern. Die dynamischen Eigenschaften in jedem Gelände bleiben dank des großen Abstandes zwischen den Profilblöcken, der eine gute Reinigung von Schlamm, Wasser und Sand ermöglicht. Zudem wurde der Mittelsteg weg gelassen

Die Karkasse des E-07+ ist jetzt Bias und nicht mehr diagonal,  also B17 B18 oder B19 Zoll.

Die Positionierung der Profilblöcken, die in Richtung der Straße optimiert sind, gewährleistet ein gutes Leistungsniveau im Straßengebrauch, insbesondere für die Sicherheit der Bremsen oder in Bezug auf Rollgeräusche. Der Mitas E-07 + bietet eine hohe Vielseitigkeit zwischen Straßeneinsatz, sogar auf Schnellstraßen und ideale Leistung in jedem technischen Gelände. Der neue Mitas E07+ möchte seinen Konkureten dem Metzeler Karoo3  Conti TKC70 oder dem Bridgestone A41 Marktanteile abjagen.

Terra Force-R

Terra Force-R

Der neue Radialreifen TERRA FORCE-R wurde für Maxi Enduro und Trail Motorräder konzipiert und ist für 90% Straße und 10% leichtes Gelände vorgesehen. Der TERRA FORCE-R ist ideal für Pendler sowie für Abenteurer, die lange Reisen in Begleitung eines Soziusfahrers und Gepäcks lieben. Das Ziel war, den beiden Gruppen der Fahrer einen sicheren, dynamischen und benutzerfreundlichen Reifen zu bieten. 

©Text Mitas

Sobald ich den Terra Force-R die ersten Kilometer gefahren bin werde ich dazu einen Testbericht veröffentlichen.
Ich bin gespannt ob er sich genauso gut schlägt wie der E07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.