Das Essen ist angerichtet!

Eine kleine Auswahl aus dem Verpflegungspaket
Eine kleine Auswahl aus dem Verpflegungspaket

Gut gestärkt lässt es sich eben besser fahren. Daher freuen wir uns über das Verpflegungspaket für unterwegs von der Firma Simpert Reiter GmbH mit ihrer Marke Travellunch.

Nico durfte die letzten zwei Jahre schon mit Travellunch im Gepäck seine Touren fahren und hat es nicht bereut. Ich selber kenne Travellunch aus den EPA (Einmannpackungen) und habe die Mahlzeiten dort im Gelände lieben gelernt.
Morgens braucht Nico meistens nur einen Kaffee um wach zu werden, ich hingegen esse gerne ein kleines Frühstück. Dank der Müslitüten von Travellunch ist das schnell und unkompliziert Möglich. Für das Mittagessen ist auch gesorgt. Wir können dabei zwischen Singel-Portionen und Double-Portionen (für zwei Personen) wählen. Von Nudeln mit Bolognese Sauce, zu vegetarischer Spaghetti Cabonara bis hin zu einer Suppe ist alles dabei.
Und was wäre ein anständiges Mittagessen ohne Nachtisch? Nur eine halbe Portion. Daher gibt es für unterwegs leckere Mousse au Chocolat oder eine fruchtige Cremes. Für die Zeit auf dem Motorrad gibt es Bananenchips und Isogetränke Pulver. So haben wir immer genügend Reserven um sicher durch die Offroad Passagen zu kommen.

Den wer möchte nicht, Abends entspannt am Meer mit ein paar Cookies von Travellunch den Abend ausklingen lassen?